Follow Us

Triple-S 2020 - Erfolgreich veranstaltet

Der FkU ist wie immer Fast-Follower:

  • Ergebnisse per PDF-Download

  • Bilderseite auf Picasaweb ( Danke an Daniel, Manne und Phil )

Aktuelles

September 13, 2020

Wir sind Opfer einer Verschwörungstheorie geworden:

NEIN , wir nicht absichtlich zweien unserer Mitglieder eine Minute zuviel gerechnet.

Die RETRO-Gruppe startete natürlich 1 Minute später.

Mea Culpa, maximo mea culpa

September 12, 2020

TOUR de FRANCE , GIRO und TRIPLE-S , die einzigen Rennen im diesjährigen Straßen-Rennkalender.

Gestern ging die 7te Austragung der Dreifachbegeistung des Höchsten zu Ende und mit 48:34 verkürzte Valentin Kunze erneut den Rekord und setzte sich fulminant auf Platz 1

Anbei die Ergebnislisten: Link zum PDF-Download

Auch hier noch...

September 10, 2020

Anbei die Starterliste für morgen:

Link zum PDF

Bitte nicht vergessen:

* Transponder gibt es nur unten am Start

* Baustelle 200 mtr. zwischen Uranu und Stoppomat-Starthäuschen

September 7, 2020

Die Anmeldung ist geschlossen !!!

Die Anmeldungeliste ist voll.

Sorry, aber dieses Jahr limitieren wir wegen des Abstandgebotes.

August 27, 2020

Wer mit einem Fahrrad älter 1989 mit Rahmenschaltung erscheint darf dieses Jahr mit 1 Auffahrt in die Triple-S-Retro-Sonderwertung.

August 27, 2020

ACHTUNG:

Wir limitiert das Triple-S dieses Jahr auf 40 Starter und machen ausschließlich Anmeldungen auf Voranmeldung mit Vorkasse.

Vorbehaltlich der Entwicklungen bei den CORONA-Infektionszahlen hoffen wir so die Dreifachbesteigung des Höchsten organisieren zu können.

Hier zur Anmeldung: link

August 16, 2020

Heute hat unser Jürgen eeeeeendlich den Sack zugemacht. 100 mal auf den Pfänder seit 1.Januar.

Im direkten Wettstreit gegen Rene Vetter vom CSV Lindau mit seinen 70 Auffahrten und Nico Bücher aus Kau mit seinen 45 Auffahrten bis zur Verletzungspause eine STARKE LEISTUNG.

Respekt und auch Dank, dass wir nun wieder am Pfänder vo...

July 21, 2020

Aussichtsreich um 0.00 Uhr gestartet.

Spitze Wettervorhersagen.

Warm-Up mit Role bei 7°C im Argental während andere noch im warmen Bett oder beim Zeitungslesen in der Badewanne lagen.

Anschließend dann auf Kilometerfressen rund um den Bodensee.

ABER: Kurz vor dem Jahresrekord bei Kilometer 377 abgekackt und Alfi wieder heiß gema...

July 21, 2020

Am 12.Juli holte sich Jürgen einen Platz in der 'Hall of Fame' des Evberesting-Clubs. 15,4 mal auf den Pfänder.

Inzwischen hat er 81 mal in 2020 Pfänder auf dem Kerbholz. Gott sei Dank ist der Spuk bald vorüber. Wir glauben ja, er dreht durch.

Trotzdem : RESPEKT

July 20, 2020

Am 10.Juli versucht Alfi sich die Vereins-Jahresbestleistung zu holen. In einem spektakulärem Ritt zwischen Tettnanger Wald und Argental knackte er die 300er-Marke bis ein Gewittersturz die Rekordjagd jä beendete.

2ter Versuch wird erwartet.

RESPEKT

Please reload

Freundeskreis Uphill e.V.  Radsport am Bodensee www.team-fku.de