Follow Us

373 Km zum Giro

Mit einer Lang-Distanz-Fahrt über insgesamt 375 km beehrte die Radtreff-Gruppe spontan die finale Etappe des GIRO d'ITALIA 2021.

Morgens um 3 Uhr aufstehen, sich herrichten, den Magen füllen und die Provianttasche füllen, um gegen 5.00 in Richtung Thusis durchzustarten. So sah der 29.Mai für 11 Teilnehmer des FkU-Radtreffs aus. Zwar kippte das Wetter auf dem danach in Angriff genommenen Splügenpaß deutlich ab und endete im Nieselregen bei rund 8°C, jedoch allemale eine saugeile Idee von Jürgen, der dann auf der nächtlichen Heimfahrt die Gruppe über weite Distanz führte. Ankunft gegen 24.00 in FN .... komplett leer gefahren und gaga im Kopf ... aber happy.


Hier der Bilderlink auf Google-Fotos


Recent Posts