31 Minuten für Hauptversammlung

February 17, 2016

Das geht !!!

31 Minuten für alle Informationen, Berichte, Kassenprüfung, Entlastung, Vorstandswahlen und Aussichten 2016.

 

Bei der am Dienstag statt gefunden Hauptversammlung wurde der Vorstand , bestehend aus den zwei Vorsitzenden Tom Reger und Roland Hecht mit 100% der Anwesenden bestätigt.

Rückblick:

* 3 erfolgreiche Sonnwend-Touren

* 403 km bei So weit die Füsse tragen

* 5 Great Openings mit zwischen 183 und 353 Teilnehmern am 1.Januar

* 5 Rapha Evening Rides mit bis zu 100 Fachbesuchern, Gästen und Journalisten aus aller Welt

* 2 mal Triple-S

* Durchgehende Radtreffs

* WAPLs und DAPLs um den Flughafen als Schlechtwettervarianten

* 5 Trikotagenbestellungen

* das 100 und 101ste Mitgliedsformular

* 16 StoppOmat-Anlagen

* Radlerstammtsiche im CREDO


Über 40 Mitglieder hatten sich im Restaurant CREDO auf Einladung eingefunden, auch weil der Vorstand eine großspurige Agenda zur Hauptversammlung "des etwas anderen Verein" versendet hatte und darin angekündigte alle Berichte, die Vorstandswahl, die Kassenprüfung, Entlastung und Ausblicke auf Zukünftiges in 28 Minuten abzuhandeln zu können, um dann den deutlich wichtigeren Teil, einen geselligen Rennradler-Treff an einem Winterabend, zu starten. Schelmisch bemerkten bei Schließung der Hauptversammlung die "neuen und alten" Vorsitzenden Tom Reger und Roland Hecht mit 31 Min nur um 3 Minuten überzogen zu haben.

 

 

Please reload

Recent Posts

February 4, 2020

January 4, 2020

January 4, 2020

December 20, 2019

December 20, 2019

October 22, 2019

Please reload

Follow Us

Freundeskreis Uphill e.V.  Radsport am Bodensee www.team-fku.de